Über mich

 

Am 7. März 1978 habe ich in Künzelsau das Licht der Welt erblickt.
Ich bin verheiratet und habe drei wundervolle Kinder,
die zu meinen besten Lehrern gehören.

Aus- und Weiterbildung

1997 Ausbildung zur Krankenschwester
seit 2009 Kinder und Familie

2010/2011 Ausbildung zur qualifizierten Tagesmutter

2017/2018 Ausbildung zur Entspannungstrainerin für Kinder,
Kinderyoga und Kinderzaubermassage

2017 Ausbildung Fußreflexzonenmassage

2017/2018 Ausbildung zur holistischen Klangschalenpraktikerin

2018 Weiterbildung in The Work nach Byron Katie

2018 Weiterbildung progressive Muskelentspannung

2018/2019 Ausbildung zur Seelenbegleiterin und in Clearing

2019 Ausbildung in Quantenfeld Transformation

stetige Weiterbildung durch Teilnahme an fachspezifischen Seminaren

„Holistisch“ bedeutet die Behandlung der ganzheitlichen Person im Gegensatz
zu der Konzentration auf ein oder zwei Problemstellen im Körper.
In anderen Worten bedeutet dies die Betrachtung der Situation in Verbindung
mit dem Körper als einer ganzheitlichen, zusammengehörigen Einheit
und der Anerkennung der Verbindung zwischen dem Körper, dem Geist,
den Emotionen und der Seele einer Person.
(Quelle: Der Himmel in Dir von Michele Longo O’Donnell)

Meine Philosophie

Meine persönliche Betrachtungsweise meines Lebens

Die größte, sowie intensivste Ausbildung war und ist mein eigenes Leben.
Jeden Tag aufs Neue.

Leben ist Veränderung, und damit immer Schritt halten zu können,
stellt für mich immer wieder aufs Neue,
eine inzwischen willkommene Herausforderung dar.
Veränderung hat mich früher in Angst und Schrecken versetzt.
Der letzte Hilfeschrei meiner Seele waren dann körperliche Symptome,
bis hin zu neuromuskulären Störungen.
Stress war für mich zu einem Monster gewachsen,
mit dem ich nicht mehr umzugehen wusste.
In all dem Tun im Außen hatte ich mich vergessen.

Wir brauchen Inseln der Ruhe, wie die Luft zum Atmen.
Körper, Geist und Seele wollen in einem harmonischen Verhältnis zueinander stehen.

So kam ich zu den Klängen, zum Yoga und zur Meditation.
Heute weiß ich, Alles ist möglich. Wir sind die Schöpfer unseres Lebens.
Wenn wir inne halten und in uns hinein hören, achtsam lauschen,
können wir sie hören, die Stimme des wahren Seins.

Ich denke dabei immer gern an den Phönix, den Feuervogel, der aus der Asche aufsteigt.
Er schaut mich mit kritischen Augen an und fragt mich:
„Was darf sterben? Was muss zu Asche zerfallen,
damit eine Neugeburt möglich ist?“

So geschieht Ver-wandlung und Heil-ung
Kein Mensch kann einen anderen heilen.
Veränderung/Heilung geschieht einfach.
Sie geschieht, wenn sie geschehen darf.
wenn Du bereit bist dafür.

Wenn Du bereit bist Ver-änderung/Heil-ung in Deinem Leben geschehen zu lassen.
Wenn Du Dein Vertrauen in Dich wieder entdeckt und gefunden hast.

Gerne begleite ich Dich ein Stück auf Deinem Weg zu Dir selbst.
Lass uns Deine Lebensenergie wieder gezielt in Fluss bringen und Blockaden lösen.
Das kann Deine körperliche und seelische Gesundheit wieder ins Gleichgewicht bringen.
Es ist Dein Geburtsrecht, die Liebe zu Dir selbst wieder erwecken zu dürfen;
Inneren, wie äußeren Frieden; Ausgeglichenheit und Freude am Leben haben zu dürfen.

Mein Ziel ist es:
Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen,
Dir dabei zu helfen, zu Dir zu kommen,
Dir näher zu kommen, bei Dir anzukommen.

Sylvia

→Kontakt←

 

 

 

 

 

 

 

 

Mit meinem Angebot heile ich keine Krankheiten,
und ich stelle auch keinerlei Diagnosen.
Ich rege lediglich den Selbstheilungsprozess an.
Mein Angebot stellt keinen Ersatz für eine fachärztliche Behandlung
oder die Behandlung eines Heilpraktikers dar.