Eine Runde Bewusst-sein

Wortbedeutung Bewusstsein in der Philosophie:
das Wissen von der eigenen Existenz, Selbstwahrnehmung als eigenständig denkendes Lebewesen
Bewusstsein gibt es seiner Natur nach nur in der Einzahl.
Die Gesamtzahl aller »Bewusstheiten« ist immer bloß »eins«.

Quelle: „Bewusstsein“ beim Online-Wörterbuch Wortbedeutung.info (11.4.2019)


Gastvortrag mit Dagmar Uhl

Heilpraktikerin

Thema:

Sprache, Quelle der Missverständnisse

Wieso versteht mein Mann/Frau mich nicht,
aber meine Freunde?

Mittwoch, den 29.01.2010

19.00 Uhr – 21.30 Uhr

Eintritt 5,-€